> Startseite     > Reisen     > Reisetipps     > Über uns     > Forum     > Kontakt
  
  
  

Wichtig beim Bergwandern:
Die optimale Ausrüstung

   
Wandern
Gruppenwanderungen
Individualwanderungen
 
Reiseziele
Afrika
Amerika
Asien
Australien
Europa
 
Suche nach Zeitraum
Mai 2017
Juni 2017
Juli 2017
August 2017
September 2017
Oktober 2017
November 2017
Dezember 2017
Januar 2018
Februar 2018
März 2018
April 2018
 
Tipps
Die optimale Ausrüstung
Bergwandern mit Kindern
Welche Schwierigkeitsstufe ist die richtige für mich?
 
Bergwandern.com
Links
Newsletter
Über uns
Kontakt
Impressum
Rechtlicher Hinweis
Schwarze Liste der EU
Datenschutzhinweis
 

Nachdem Sie sich für eine Bergtour entschieden haben, folgt der wichtige Punkt, dass Sie sich nämlich dem Thema " Bergwandern und Ausrüstung " zuwenden. Der allerwichtigste Ausrüstungsgegenstand - unabhängig von der gewählten Bergtour - dem Schwierigkeitsgrad der Wanderung usw. sind die gut eingelaufenen Bergschuhe. Diese KÖNNEN/SOLLTEN knöchelhoch sein ( je nach Bergtour ) sie MÜSSEN jedoch unbedingt gut eingelaufen sein.

Nichts ist bei einer Bergtour ärgerlicher, als dass Sie schon nach wenigen Minuten eine drückende Stelle am Fuß empfinden, die sich in kürzester Zeit zu einer Blase entwickelt und Ihnen die Freunde an der gesamten Bergtour vergällt! ( Fast jeder Bergführer kann hier "seine" Geschichte zu diesem Thema erzählen…) Suchen Sie in Ruhe z. B. in einem Fachgeschäft , dass sich auf Bergwandern und Ausrüstung spezialisiert hat - lassen sich ausführlich beraten und wählen dann den für Ihren Fuß passenden Schuh.

Weiterhin gehört zu einer guten Wanderausrüstung wetterfeste Kleidung, die jedoch natürlich auch atmungsaktiv sein sollte. Diese und viele weitere Artikel findet gerade der unerfahrene Bergwanderer in einem für Bergwandern und Ausrüstung spezialisierten Ausrüstungsfachgeschäft. Hier kann man Ihnen auch für die unterschiedlichsten Bergwetter passenden Gegenstände erwerben. - Sollten Sie klettern, gibt es auch hier eine Vielzahl von spezialisierten Fachgeschäften für diesen Bereich.

Je nach Bergtour gibt es unterschiedliche Ausrüstungslisten und Empfehlungen. Anbei möchten wir Ihnen für eine Alpenwanderung eine allgemeine Vorschlagsliste wie folgt präsentieren : Bergwandern mit folgender Ausrüstung : Tourenrucksack, Bergstiefel, Pullover, Anorak ,Lange Hose , Überhose, Reservewäsche, Wandersocken, Handschuhe, Gamaschen, Hüttenschuhe, Kleidung für Hütte bzw. Gasthof, Kopfbedeckung und Sonnenschutz. Waschset mit kleinem Handtuch, Trinkflasche oder Thermosflasche

Weiterhin sollten auch noch folgende Gegenstände auf der Liste bergwandern und Ausrüstung noch erscheinen : Sonnenbrille, Taschenlampe, Taschenmesser, sowie ein kleines 1.Hilfe Set - gegebenenfalls noch Teleskop Stöcke. Wichtig und unabdingbar für jede Bergtour und für die entsprechende Übernachtung in einer Berghütte ist der Hüttenschlafsack; Dies ist ein dem Betttuch vergleichbarer - rein aus hygienischen Gründen - notwendiger Schlafsack, der in der Hütte ein "MUSS " ist.

Viele weitere/andere Gegenstände können / bzw. müssen bei anderen Bergtouren das Sortiment erweitern - ausführliche Informationen erhalten Sie jeweils individuell bei Ihrer Bestätigung der von Ihnen gebuchten Bergtour.